Also Carsten, das ist schwierig…

Carstens Hochzeitskalender, unpraktische Variante

…zu vermitteln. Bei mir kommt da die Botschaft an, dass du dich auf ein WordPress-Widget auf einem Linux-Rechner bezüglich deiner Hochzeitstagsterminerinnerungen verlässt, und demnach der naheliegenden iCal-Lösung auf diversen Mac/Apple-Plattformen offenbar nicht ausreichendes Vertrauen entgegenbringst.

Also ich weiß ja nicht…

Kategorie: Uncategorized. permalink.

4 Responses to Also Carsten, das ist schwierig…

  1. Nein, das hat nichts mit fehlendem Vertrauen gegenüber irgendwelchen Tools zu tun, sondern einzig mit meinen Erfahrungen mit mir selber in Bezug auf so Sachen wie Jahres-, Geburts-und andere Tage. Bei so Sachen kann ich gar nicht oft genug erinnert werden (und schaffe es trotzdem viel zu oft, diese Daten zu vergessen *g*).

  2. Da kommt der Sysadmin durch … :D

    Je mehr Backups, desto besser … ;)

  3. Greg says:

    Ich find’s gut.

  4. madchiq says:

    Hochpeinlich!

    Echte Maenner wuerden den Tag einfach vergessen und danach anstaendigst ein schlechtes Gewissen simulieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere