Zwei, äh, drei Sachen…

…die eine Sache war ja, dass ich einen anderen Titel brauche, nachdem die angeber.in mir den grade geklaut hat mit dem grade zuvorkam. Die zweite ist auch eher tragisch: der tödliche Männerschnupfen hat mich nun auch fest im Griff und ich hadere mit der Physik, weil es eigentlich schwerkrafttechnisch nicht hinhaut, dass Flüssigkeit in Form von Fencheltee, mündlich appliziert, quasi unmittelbar anschließend leicht transformiert eine Etage höher wieder ausläuft.Sowjet-Unterzögersdorf Sector 2, CD-Edition Das dehydriert ungemein und erinnert mich an eines dieser unnützen Informationsschnipsel, die ich nie wieder vergessen kann: in einem Biobuch sah ich mal die Begründung, warum Möwen im Unterschied zum menschen Meerwasser trinken können: ihr Nasensekret enthält 5% Salz. Deswegen dehydrieren die nicht. Obs stimmt, weiß ich nicht.

Die andere war ein Lichtblick an einem nassetaschentüchergrauen Tag. Ein Brief aus der letzten verbliebenen Sowjetrepublik mit dem da drin:

Ich freu mich. Im Sozialismus wird einfach an jeden gedacht, auch wenn er grade krank und leidend darniederliegt.

Kategorie: ich gegen die wirklichkeit. permalink.

7 Responses to Zwei, äh, drei Sachen…

  1. glidesurfer says:

    Bei der schoen Post mag man doch fast seine nicht vorhandenen Manieren vergessen und keine gute Besserung wuenschen. :o)

  2. aus der letzten verbliebenen Sowjetrepublik

    Hmm, Tetenhusen?

  3. Korrupt says:

    Och, Punk, jetzt enttaeuscht du ich aber. Lads dir runter, schaus dir an, ich bin recht sicher, dass du Spass haben koenntest :)

    Und glidesurfer, ich werd einfach trotzdem gesund wieder. Nicht nur um dich zu aergern, aber auch. So.

  4. Alter, jetzt schnall ich´s erst, was ist denn das bitte für eine geile Scheiße! Lade ich morgen im Büro runter, hab hier nur ISDN.

    Geilo! Ich freu mich!

    Übrigens, OT, Euer Buch hat mir megaspaß gemacht. Wollte ich nochmal gesacht haben, wo ich schon nicht wie versprochen eine zweite Antwortmail schrubte.

  5. Soligrab says:

    Influenza? Hat’s mal wieder einen Impfgegner erwischt…

    scnr

    b

  6. glidesurfer says:

    Weil’s mir hier gerade wieder aufgefallen ist, schieb‘ ich’s auch hier rein: „Notify me of followup comments via e-mail“ kann nun anhaken oder nicht, der Effekt ist der selbe: keiner. *Haken-setz*

  7. glidesurfer says:

    Noch mal OT: So langsam bilde ich mir hier meine VT bezueglich des Woerter- und Wortfetzenvergessens.

    Fehlte im Comment 1 schon bei der „schoenen Post“ ein -en-, war’s eben doch glatt ein „man“. Ich bin noch am raetseln, ob’s nun unbewusste Einschuechterung durch den ganzen Schwarzkram hier ist oder doch einfach irgendein WordPress-Plugin, dass absichtlich Dinge aus meinen Comments loescht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere