Ach, außerdem…

…auf dem gulli:brett werden ja gelegentlich auch szenebekannte, gefürchtete Anwälte beherzt geduzt. In Bezug auf GvG mag das nicht die Regel sein, mich hassen dort ein paar Nazis Leute zwar, aber bislang bliebs beim Du, mit wieviel gegenseitiger Verachtung man sich auch strafen mochte. Nun wurd ich heute das erste mal im Real Life Meatspace ob meines Oldschool-g:b-Shirts per Sie angesprochen, und ob ich da Mod oder sonstwas sei. Nunja, ich admine da und sei der Korrupt, sag ich, und werd weiter gesiezt. Himmel. Ich will ja gar nicht bestreiten, dass einen der Job nicht gelegentlich alt aussehen macht, aber so unkaputt, dass man meint, Sie sagen zu müssen, sollt ich im Moment wirklich nicht aussehen.

Kurzer Nachtrag: Mit der Siezerei leben lernen tu ich seit meinen Unizeiten, und komm damit an sich durchaus zurecht, das ist halt so, und nix schlimmeres, als das Sozpädzwangsgeduze mit impliziert-verlogenem „Wir unterhalten uns hier auf Augenhoehe“, aber herrgott, gulliboard.

Kategorie: das richtige leben im falschen, ich gegen die wirklichkeit. permalink.

6 Responses to Ach, außerdem…

  1. Falk says:

    Wissen Sie – mir fällts dann immer schwer überhaupt Sie zu sagen, weil ich an sich mit den meisten Leuten selbst im „Geschäftsleben“ per Du bin. Ob das jetzt gut oder schlecht ist – keine Ahnung. Aber ein beherzten „Nu hör mal mit dem Siezen auf“ wirkte bisher immer.

  2. missi says:

    Wisse se, das könnt eventuell auch an den fehlenden Augenbrauen liegen. Das läßt se vielleicht ein wenig älter wirken.

  3. Korrupt says:

    w00t? Nein. Ich seh allenfalls aus wie Bob Geldof.

    (…verdammt. Der sieht alt aus.)

  4. oli says:

    Oder Reinhard Mey in jungen Jahren :D

  5. Greg says:

    Hast du denn zurückgesiezt, oder geduzt?

    Bob Geldof… wie kommts zu dieser Selbstgeißelung?

  6. Korrupt says:

    Das hat sich irgendwie so ergeben. Immerhin kann ich jetzt Jan erschrecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere