Oups. Titanic, Komplettausgaben als PDF?

…gabs das schon länger? Ich erinner mich an den Jubiläumsorden im Header, aber dass da komplette Titanic-Hefte dahinter liegen, merkte ich bis dato nicht.

Bislang sind zu finden das Oktoberheft von 1988 und die Ausgabe Juni 1997, 28 und 17 MB sind die PDFs dick. Ich hab jetzt nur schnell durch die Oktoberausgabe geblättert und kanns an sich nur empfehlen: einiges ist zeitlos, einiges in seiner Zeitbezogenheit witzig wie immer, und das Drumrum ist… …nun, ich glaube fast, das ist das spannendste an der ganzen Sache. Die Werbung! Und ich meine damit nicht die Fake-Annoncen a la „Ich habe beim Bund viele neue Freundschaften geschlossen und mich nicht einmal angesteckt“, nein, die ganz normale. Groß. Guckts euch an.
Titanic-Werbung 1998: Schwarzer Krauser
Those were the days.
(ach, siehe auch…)

Kategorie: fundstücke. permalink.

4 Responses to Oups. Titanic, Komplettausgaben als PDF?

  1. mike says:

    Oh, hatte demletzt nur diese Engholm-ausgabe gesehen, die dazumals den Verlag schlappe 120.000 DM Gerichts- und andere Kosten verursacht hat, aber das scheint ja nun Methode zu werden.
    Wermutstropfen: es kommt nur eine neue Ausgabe jeden Monat hinzu.

    Des Weiteren finde ich schon seit Äonen, dass „Briefe an die Leser“ sich herrlich bloggig aufarbeiten liessen. Naja, man wird noch träumen dürfen.

  2. Korrupt says:

    Die hatte ich jetzt gestern erspäht, da bin ich ja stolz drauf, dass die hier gedruckt rumliegt :)
    Bloggig machen sie das ja bereits mit den anderen Sachen, mit nem Typo ist das halt ein wenig schwer, das wissen wir ja beide :o)
    Die Briefe an die Leser gabs mal als Buch, mein ich… haben tu ich nur die Humorkritik, aber mal bei Amazon oder ZVAB gucken koennt lohnen.

  3. mike says:

    Mei, die Originale hab ich mir irgendwann abgewöhnt zu sammeln, meist lass ich sie in der Kneipe, oder wenn meine altruistische Ader mal doch dolle pocht in meiner WG :o

    wg. Briefe an die Leser, ein Buch ersetzt niemals nicht ein Internet ;)

    Btw, schöne Glosse (von Stefan Gärtner) zu 60 Jahre BRD in der Aktuellen…

  4. Korrupt says:

    Hihi, in der Kneipe zum Blog nebenan haben wir sie jetzt im Abo. Da gibts grade ein Paket Alt-Titanic dazu, da freu ich mich drauf. Ich stell grade nur fest, dass ich nicht dazu komm, mal in Ruhe ne Stunde lang ne Titanic zu lesen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere