Die Deutsche Kinderhilfe hat auch Freunde und Unterstützer…

…die ich angesichts der, nun, dubiosen Verwicklungen der Organisation ganz spannend finde. Kurzgefasst: die Kinderhilfe versucht sich grade im Gegenagitieren, was die Petition gegen Zensursulas Kinderporno-„Sperren“ angeht. Persönlich seh ich das natürlich drastisch und finds zum Kotzen, dass ein angeblicher Kinderhilfsverein fürs Wegschauen und Verdrängen agitiert, aber darüber kann man sich streiten und das will ich grade gar nicht.

Was mich eher grade beschäftigt: die Deutsche Kinderhilfe hat auch Freunde, Schirmherren (hihi, Schirmherr Christina Rau, madchiq, was für dich), und Kooperationspartner. Ich fände es gut, wenn die mal drauf angesprochen werden, wen sie da beschirmen, bepartnern und befreunden. Das geht gelegentlich online, aber das sind einige Leute und Organisationen, da kennt doch gelegentlich jemand jemanden – mal nachfragen, wie sie dazu stehen, da als Unterstützer angesichts dieser aktuellen Geschichte auf der Webseite der Kinderhilfe gelistet zu sein?

Ach, und weiter zeichnen!

Kategorie: ich gegen die wirklichkeit, work in progress. permalink.

2 Responses to Die Deutsche Kinderhilfe hat auch Freunde und Unterstützer…

  1. madchiq says:

    Nee, Du… ich steh nich mehr so auf Maenner. ;)

  2. Pingback:Christina Rau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere