Himmelherrgott!

Das fällt einem immer erst hinterher ein. Man kriegt Mail von der GVU, guckt sich den Anlass an und berichtet drüber. Und nachdem der Artikel draußen ist, merkt man, da hätte man eigentlich in schönster Gamerzeitschriftenmanier einen „Flyer-Review“ schreiben sollen, Kriterien wie „Lesespass“, „Design“, „Informationswert“, „Wahrheitsgehalt“ und „Technische Umsetzung“ besprechen und anschließend mit n von x Punkten bewerten.

Ich muss mir das merken.

Kategorie: mac hell 1: job. permalink.

One Response to Himmelherrgott!

  1. JackBSmoke says:

    Viel Spaß, dieser Flyer…welcher AzuBi hat den denn im Halbschlaf gezaubert? Es sind die Kleinigkeiten, die für Erheiterung sorgen:
    – Mir war gar nicht klar, das Promo CDs Piraterieprodukte sind. Die GVU sollte sofort die nächste Radiostation raiden, da sind bestimmt tausende dieser abscheulichen Produkte zu finden.
    – Original DVDs könne alle oder einzelne der folgenden Merkmale aufweisen: Korrekte Rechtschreibung und Grammatik!?
    – Weder Musik noch Filmindustrie verkaufen ihre Produkte auf CD-R – Es sei denn, es handelt sich um „The Residents“, wie ja neulich erst hier im Blog zu finden war…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere