Nee, kein Battle…

…aber was aehnliches.

Warum machst du diesen Quatsch hier?
Song: I just dont know what to do with myself
Artist: The White Stripes
Kommentar: Und weil missi das nebenan letztens als Stoeckchen deklarierte

Was hast du momentan im Kühlschrank?
Song: Pizza
Artist: VEB Kunstblume
Kommentar: Pizza gibt sich einfach hin, hier und überall auf der Welt.

Dein größter Albtraum?
Song: Disconnect
Artist: Rollins Band
Kommentar: .

Wo möchtest du gern mal hin?
Song: Out of my brain
Artist: S.U.N. Project
Kommentar: Selbsterklärend.

Warum sind wir hier?
Song: Sexy Welt
Artist: Die Aeronauten
Kommentar: Wir sind jung, schoen und duenn, das ist das einzige, was zaehlt.

Irgendwas, was du dich nie trautest, jemanden zu sagen…?
Song: Tittenmaus
Artist: Die Aerzte
Kommentar: Ich hab lang nachgedacht, aber ich hab wirklich schon viele Leute wirklich vieles geheissen.

Etwas, was die Welt nicht braucht?
Song: Eurythmieschuhe
Artist: Funny van Dannen
Kommentar: Und Leute, die mit dem Kosmos im Einklang sind.

Größter unerfüllter Wunsch?
Song: Consequence
Artist: The Notwist
Kommentar: Fail with consequence. Lose with eloquence and smile.

Wenn du etwas erfinden würdest, was wäre das?
Song: Bike
Artist: Pink Floyd
Kommentar: Das Zimmer von der letzten Strophe.

Die letzten Worte, bevor du stirbst?
Song: Ich mache meinen Frieden mit euch
Artist: Tocotronic
Kommentar: Hallo, Arschloch.

Was ist dein Schicksal?
Song: No Direction
Artist: Bad Religion
Kommentar: .

Was machst du, wenn du allein in einem Aufzug bist?
Song: Galvanize
Artist: The Chemical Brothers
Kommentar: Push the Button.

Warum gehen leute Angeln??
Song: Something in the way
Artist: Nirvana
Kommentar: …but its ok to eat fish…

Was würdest du mit einem Sklaven tun?
Song: Sell-Out
Artist: Chicks on Speed
Kommentar: Ich brauch persoenlich keinen.

Gibt es einen Mann im Mond?
Song: Moonpigs
Artist: Blackmail
Kommentar: Nein. Die koennen bestimmt auf sich selber aufpassen.

Wie sieht die Hölle aus?
Song: The downward spiral (the bottom)
Artist: Nine Inch Nails
Kommentar: .

Worüber würdest du ein Buch schreiben?
Song: Naked in front of the computer
Artist: Faith No More
Kommentar: Koennte sich verkaufen, neh?

Das beste überhaupt wäre…?
Song: How to fix everything
Artist: Bayside
Kommentar: Das Problem ist, niemand liest Howtos…

Warum hörst du Musik?
Song: A warm place
Artist: Nine Inch Nails
Kommentar: Das isser.

Was machst du, wenn du allein bist und niemand hinschaut?
Song: First Orgasm
Artist: Dresden Dolls
Kommentar: Noch ne Woche, und noch eine.

Warum sind die anderen Leute so dämlich?
Song: Christianity is stupid
Artist: Negativland
Kommentar: Die und noch ne ganze Latte anderer Sachen.

Was hast du als letztes gegessen?
Song: Cigarette
Artist: Charlie Clouser
Kommentar: Essen ist eine gelegentliche, lästige Unterbrechung des Rauchens.

Warum ist das Gras grün?
Song: It’s no good
Artist: Depeche Mode
Kommentar: Wegen mir muessts auch nicht.

Das Telefon klingelt. Wer ist dran?
Song: Nobody home
Artist: Pink Floyd
Kommentar: Das *Telefon* *klingelt*?

Womit solltest du aufhören?
Song: Nightlife
Artist: IamX
Kommentar: Ich arbeite dran.

Letzte Worte an den Leser dieser unsäglich dämlichen Zeitverschwendung?
Song: Please register!
Artist: JJ McKay
Kommentar: Be sure to register your copy of SAM at www.spacialaudio.com. You’ll feel warm and squishy inside once you do.

Kategorie: das richtige leben im falschen, radio. permalink.

3 Responses to Nee, kein Battle…

  1. Kamuflaro says:

    Was mir spontan gerade einfiel ist ein Begriff aus den Shadowrun Romanen: Lohnsklave… wegen dem Song…
    Please register!

  2. Pingback:F!XMBR -|- Selbstbattlelei auf F!XMBR

  3. Missi says:

    Essen ist eine gelegentliche, lästige Unterbrechung des Rauchens.

    Ich mag dich. :o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere