Wo bleibt das Positive, verdammt!

Kommt noch, wirklich. Aber erst noch ein Bild, das ich nicht auf der CeBIT machte, sondern im Mediamarkt neben der CeBIT (wir brauchten USB-Hubs). Ein Bild, das mich jetzt beim Hochladen im Übrigen grübeln lässt, ob es legal ist :) … aber an sich ists eher traurig, denn so fängt der Anhalter durch die Galaxis als eBook im Mediamarkt an.
Per Anhalter durch die Galaxis, Anfang, eBook
Hiermit unerlaubt in Teilen vervielfältigt. Hat was von DVD-Vorspann, in Büchern wars irgendwie dezenter. Und ich schätze, im Rip ists weg.

Kategorie: Uncategorized Tags: , , , . Permalink.

2 Responses to Wo bleibt das Positive, verdammt!

  1. glidesurfer says:

    Ich hoffe, allen Leserinnen und Lesern hier ist bewusst, dass es nicht darum geht, wie dezent oder eben nicht dezent ein entsprechender Hinweis ist. Es geht auch nicht etwa darum, dass diese Teile doch unpraktischer sind als Papierware oder dass DRM technischer Bloedsinn ist.

    Dass fundamentale Rechte, die eine Gesellschaft erst zu einer machen, genommen werden, dass es kriminell sein soll, einem Freund oder einer Freundin ein Buch zu leihen (der Wille zur Kooperation, Hilfe ist übrigens das Merkmal einer wahren Freundschaft), ist meines Erachtens nach der Knackpunkt. Hier sollte, nein muss, unsere Kritik lauter, deutlicher artikuliert werden. Der Krieg gegen Sharing muss ein Ende haben!

    Vielleicht oder sogar wahrscheinlich spreche ich eh nur aus, was allen klar ist. Gesagt haben will ich es trotzdem.

  2. Korrupt says:

    Enno zitierte letztens wieder ichweissgradenichtmehrwen von der Moderation eines Powerpoint-Karaoke, „Nothing makes you as cool as infringing copyrights.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere