…meine nackte Schönheit…

Mopped
Meins.

 

Sex ist überbewertet. Und wenn ich das sag, will das was heißen.

 

 

Kategorie: ich gegen die wirklichkeit. permalink.

12 Responses to …meine nackte Schönheit…

  1. ackerpaul says:

    das fahren eines moppez wirkt stimulierend auf das gemächt, was mopped-heizern freud macht! fahr vorsichtig und nicht gegen irgendwas, über lebendes, in tiefe schluchten (wenn dann über den weg nach unten), etc.

  2. Oggy says:

    Ach, mensch. Eigentlich will ich ja auch und bin beim Anblick des Motorrads auch ein wenig neidisch. Aber fahr bloss vorsichtig und das mir keine Klagen kommen. ;)

    Gruss

  3. Ralf says:

    Naja, was heißt überbewertet? Das würde ich SO nicht sagen ;)
    Aber was den jungen Dingern ihr Mopped, ist mir altem Knacker mein Cabrio…

  4. tiberian says:

    Kann man da reinsprechen? Kann man´s essen? -> doof.

  5. Tigermaus says:

    Lieben Biker-Gruß mit der Linken und allzeit gute Fahrt… ;-)

    Tigermaus

  6. Porter235 says:

    „Mopped“, wie suess

  7. Pingback:Tales from the Mac Hell » Blog Archive » 10.000…

  8. Pingback:Tales from the Mac Hell » Meine Güte…

  9. Pingback:Schöne Zahlen | Tales from the Mac Hell

  10. Pingback:Bastard Operator from Hell vs. Arkanoid Arch Nemesis | Tales from the Mac Hell

  11. Pingback:Motorradgeeignet: Audeo iPhone-Kopfhörer oder Headset von Phonak

  12. Pingback:Audeo Perfect Bass: Kopfhörer oder Headset für iPhone, Phonaks schlanke Version

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere