So langsam…

Neckar und Enzbote Wappen 1931…fyhl ich mich hier wieder daheim.
Ein wenig tuts mir leid um den Header vom Jan, aber der passt nu gar nicht mehr.

Kosmetik folgt noch. Ich schwanke ja noch, ob ich noch was mit dem NEB-Logo machen soll… von 1931, heute verwendens sie ja nicht mehr… oder vielleicht besser die „Erklärungen nazionalsozialistischer Führer“-Überschrift scannen und in den Header klatschen? Oder als Trenner zwischen einzelnen Blogposts?

Fragen über Fragen…

Kategorie: das richtige leben im falschen. permalink.

11 Responses to So langsam…

  1. Frodoo says:

    So langsam …
    sieht es auch wieder vernünftig aus ;)

  2. mike says:

    schön, dass Du auch das „xhmtl-valid“-klickdingens ausgebaut hast, wenn man in den Quälkot schaut, wird einem nämlich Angst und Bange :o
    Ansonsten: schickes Ding :)

  3. .sim says:

    NEB? Is ja ekelhaft… ;-) Wenn dann HSt…

  4. mike says:

    jo, und Schmeilies machen noch nich ganz, was se soll’n :)
    :) :D

  5. Korrupt says:

    Das mit den Smileys hatte ich aber schon vor ein paar Wochen abgestellt, Dexter. Grinsevermuellung ist von Ybel, es lebe Plaintext!

  6. Korrupt says:

    Ich beschliesse hiermit, dass das Ding jetzt wieder rennt. Per se hab ich selbstverständlich recht. Wem was noch nicht gefällt, hat selber ein Problem, ich hab keins mehr.

  7. Greg says:

    Ich beschliesse hiermit, dass das Ding jetzt wieder rennt.

    Dann kannste dich ja jetzt darum kümmern, gulli.com zu reparieren. Dort erscheint gerade nur eine Typo3-Datenbank-Fehlermeldung. ;)

  8. mike says:

    Der Header regelt mittlerweile übrigens auch – ähem – die Hütte.

  9. kai says:

    ich finds „hybsch“ – wie man hier wohl zu sagen pflegt.
    und das mit dem plaintext und grinsevermüllung kann ich nur gutheysen. ich fand smileys gut gelungen um auch mal sowas wie „emotion“ im chat/text/forum/fido(damals) oder so rüberzubringen. die grinsegesichter, die heute überall sind hasse ich aber zutiefst.
    und :

  10. kai says:

    da hats mein wertvollen text einfach abgeschnitten – aber ich tipps nicht nochmal.
    buggy die page, ganz bös buggy :)

  11. ackerpaul says:

    du warst schon immer schräg – das layout hier lässt darauf schließen, dass du nun völlig gagapupsi bist. jedoch will ich mich nicht beschweren, solange du dich wohl fyhlst. ich hoffe nur, dass hier nicht bald braunes pack einfindet, weil es sich mit deinem header identifiziert – oder so.

    was soll das eigentlich oben rechz für eine symbolträchtige symbolsammlung sein?

    ach,… und eins noch. meine fehlsichtigkeit verleitet mich spontan dazu nach barrierefreiheit – zumindest nach einer größeren schrift zu rufen, da ich sonst eine leselupe benötige .}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere