Bushido ist keine Dumpfbacke?

…und das will er gegen die taz auch noch einklagen? Mal ernsthaft, da wirft einer mit poetischen Kleinoden wie „Ich ficke deinen Arsch, während du kochst“ und ähnlichem Dreck um sich, schreit „Falsch gedacht lass uns treffen und es kracht, … ich brech Dir Deine Beine und mach morgen mit Dir weiter“ und muss seinen Anwalt vorschicken, wenn die Wahrheit schreibt, er sei „ein furzlangweiliger Kacker und eine Dumpfbacke“?

Grosse Fresse, aber nicht Manns genug, in die Redaktion zu stiefeln und ein paar Leuten aufs Maul zu geben? Ich glaub, der Abmahn- und Unterlassungswahn hat grade mal wieder neue Tiefpunkte der Erbärmlichkeit erreicht.

Kategorie: fundstücke. permalink.

12 Responses to Bushido ist keine Dumpfbacke?

  1. Stephan says:

    Wertet zumindest die tat in meinen Augen wieder ein wenig auf – nach dem ich mich mal über ein Interview aufgeregt hat, in dem er seine geistigen Ergüsse abladen und sich als der letzte intellektuelle Rapper der Welt aufspielen konnte ohne wirklich kritisch hinterfragt zu werden, fies aufgeregt habe.

  2. Inkognito says:

    Dieses ganze „ich fick euch alle“ und „ich schlag die dir Fresse ein“ ist doch eh alles nur Show und ist nur für die Kids, das haben die ja schon alle selber gesagt.
    Haben alle nur große Fresse..

  3. Flo says:

    Ich hab erst neulich ein ins Mikro gebrülltes „Ich ficke euer Fußballtraining“ gehört. Da mußte ich dann auch sehr schmunzeln. War aber nicht von ihm…

    Was Bushido angeht: Wenn der jetzt da hingeht und dem die Fresse poliert, sitzt er. Der hatte schon Glück genug mit seiner letzten Schlägeraktion, als er den einen Fan in Linz verprügelt hat und allein die daraufhin fälligen 100.000 Euro Kaution sind da nun wohl auch mit einen Grund, warum er das nicht nochmal macht.

    Sowas kann man generell eigentlich eh nur bei Leuten bringen, von denen keine Anzeige rückwärts kommt und dann eskaliert sowas mit der Zeit recht sicher im Kleinkrieg.

    Trotzdem irgendwie albern.

  4. Ach je… Bushido… kann man dem nicht auch mal eine Maske verpassen? Am besten eine von der schalldichten Sorte…

  5. Stephan says:

    Schalldicht mag gut sein. Aber luftdicht wäre mir noch lieber.

  6. mike says:

    Und hier noch die Aufklärung für die Nicht-Taz-Leser unter den Kommentierenden: Die Wahrheit-seite ist übrigens das Ding in der Taz, was man mit gutem Willen als Satire-beilage, mindestens aber als Rumgeblödel verbuchen kann, wo z.B. auch die polnische Kartoffel – der eine oder andere mag sich dran erinnern – auch schon einmal ähnlich dumpfbackig sich zu echauffieren wusste.

  7. Tsafor says:

    Ist es eigentlich Absicht, in letzter Zeit immer häufiger auf *das* bedrohte Wort „Kleinod“ zurückzugreifen? *g*

  8. Irgendjemand says:

    Um auf ein viel interessanteres und vielleicht sogar intellektuelleres Thema zu kommen:
    Ein Anagramm zu dem Wort „Kopernikus“ sind die Begriffe „Super Nikko“.
    Ich hoffe das hat niemand vor mir herausgefunden. Wenn ich mich irre, dann wäre ich sehr dankbar wenn man mich darauf hinweisen würde. Eventuell unter der beigelegten E-Mail Adresse die mir nicht gehört. Als großzügige Alternative meinerseits werde ich vielleicht in ein paar Tagen an dieser Stelle nocheinmal vorbeischauen.

    Mit freundlichen Grüßen und völlig distanzierten und nichtsexuellen Beziehungen zu Müttern jeglicher Art
    Irgendjemand

  9. KingBushido says:

    Hey, könnt ihr mal aufhören so nen mist zu labern?? Und das Verallgemeinern nervt auch. Bushido hat besseres zu tun als den Leuten von der Taz „aufs Maul zu geben“
    Bushido ist und bleibt der beste. Setzt euch mal richtig mit Bushido auseinander, der hat so solchen Themen schon mehr als 5.000 mal was gesagt. Aber nöö, ihr verallgemeinert lieber. Jeder macht Fehler und jeder Star hat seine Macken und ich wette ihr seid auch nicht viel besser als Bushido, also labert hier kein Mist sonder guckt lieber mal was fakt ist, ok??

  10. mike says:

    Kann ich bitte noch was von dem Popcorn?

  11. Korrupt says:

    KingBushido: Auf alle deine Fragen ein freudiges „Nein“. Schon allein, weil sich dann Dumpfbacken wie du drueber aufregen. Geh einfach an dir rumspielen, dann fuehlst du dich gleich besser. glaub mir.

  12. Pingback:angeber.in » Total tolles Advents-Gewinnspiel. [Konkret krasses Hauptpreis!]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere