Googlelöcher am frühen Morgen…

…stopfte ich mit sara.

10:54:10: sara: guten morgen?
10:54:23: ich: Das ist nur deine meinung :o)
10:54:42: sara: nene, das war keine meinung, das war ne frage :))
10:54:45: ich: hehe
10:54:53: ich: Teewasser kocht grade, danach seh ich weiter
10:55:19: sara: wir scheinen auf ziemlich demselben wachseinlevel zu sein
10:55:26: sara: wachseinlevel…
10:55:29: ich: ack, ja
10:55:32: sara: was ein wort.
10:55:35: ich: trink nen Kaffee :o)
10:55:40: ich: googleloch?
10:56:02: sara: http://www.google.de/search?hl=de&q=wachseinlevel&meta=&btnG=Google-Suche
10:56:02: ich: googleloch.
10:56:06: sara: ha!
10:56:15: ich: <- Teewasser aufgiessen, dann bloggen 10:56:26: sara: hihi, tu das

Kategorie: fundstücke, irc. permalink.

2 Responses to Googlelöcher am frühen Morgen…

  1. Pingback:angeber.in » Blog Archive » Von Zeichensatzkrämpfen und Googlelochstopfrekorden…

  2. Pingback:Tigermaus bloggt » Suchloecher stopfen am Morgen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere