Kurzer taz-Nachtrag…

…mit der versöhnte mich heute, dass ich erfahren durfte, bereits mehrfach in einer Frankfurter Strasse genächtigt zu haben, in der Baader, Meinhof und Ensslin auch schon weilten. Ich glaub, ich hab mich besser benommen als sie seinerzeit.

Kategorie: ich gegen die wirklichkeit. permalink.

6 Responses to Kurzer taz-Nachtrag…

  1. tAXMAN says:

    Ja sowas muss einen auch wirklich versöhnlich stimmen.

    Du wirst immer seltsamer.

  2. Korrupt says:

    Ich *bin* seltsam. Und aus meiner Sympathie fuer die RAF hab ich nun beileibe kein Geheimnis gemacht.

  3. beertocht says:

    Wo stand da was?

  4. Korrupt says:

    Im Wochenendmagazin, das Gespraech mit Ror Wolf. Der berichtete, wie er sich in der Inheidener mit Ensslin und Baader getroffen hatte.

  5. beertocht says:

    Got it. Schade, dass da keine Nr. steht.
    Und was dein Benehmen betrifft: du darfst jederzeit wieder kommen.

  6. Korrupt says:

    Ich komm drauf zurueck :o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere