Mein Suchassistent im kommenden WordPress-Backend für gulli…

…ist mir irgendwie schon ans Herz gewachsen, noch bevor er überhaupt mit seinem Job angefangen hat.
Mein persönlicher Suchassistent im gulli-Backend
Und bevor jemand fragt: das ist selbstverständlich kein Stollentroll. Das ist ein Suchtroll. Suchtrolle weisen zwar äußerlich leichte Ähnlichkeiten mit Stollentrollen auf, sind im Unterschied zu jenen aber freundliche Such- und Findeassistenten, die sich überall höchster Wertschätzung erfreuen.
(thx, davadda.)

Kategorie: mac hell 1: job. permalink.

6 Responses to Mein Suchassistent im kommenden WordPress-Backend für gulli…

  1. st. says:

    das ding ist echt richtig überzeugend, wenn es bei jedem treffer irgendein hübsches lied singt. irgendwas von bono oder tokio hotel.

    davadda? geht da was? :)

  2. davadda says:

    Da geht bestimmt noch was – allerdings nur solange Du mich nicht bezichtigen wolltest Tokio Hotel zu hören.

    Sonst müsste ich dich für den Rest meines Lebens suchen und dann für so eine Anmaßung bestrafen. ;)

  3. st. says:

    nehee, nicht doch :)
    ich suchte nur nach hübscher, passender musik für korrupt :)

  4. davadda says:

    Die Idee finde ich aber gut. Denke so als Login-Sound wäre da was machbar…

  5. Kamuflaro says:

    Der sieht aus als bekäme er gkleich einen Herzinfakt ^^ Armer Troll

  6. Greg says:

    Der Typo3-Relaunch ist doch noch gar nicht so lange her, was bewegt euch zu WordPress? Würde mich mal interessieren, was da bei Sites in der größe wie gulli.com die Vorteile sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere