Category Archives: Allgemein

CCCamp2019, ein paar Eindrücke

Das Camp dieses Jahr ist, ich lege mich fest, großartig und ich bin grade ein wenig tiefenentspannt, und das ist ein wenig eine neue Erfahrung für mich auf Hackerzusammenkünften. Tag 0 angekommen, Aufbau, und nun ja, wir reden ja nicht … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , , | Leave a comment

Newslettertracking, die böse Marketerperspektive

Das nimmt grade ein wenig überhand mit der Trackingdekonstruktion, und ich sehs nicht als mein Kernthema, aber jetzt lief mir erst Netzpolitik mit dem Newslettertracking über den Weg und nun eskalierts der von mir außerordentlich geschätzte diplix nochmal eins weiter … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , , , | 2 Comments

PWAs am Desktop installieren, auf Chrome und Chromium: warum?

Vorsicht, ungute Paarung: ein Tech-Thema, zu dem mir einiger Tech-Hintergrund fehlt und ich mir in erster Linie ein paar „Wozu ist das gut?“-Gedanken mache. PWA, ist die Abk. für „Progressive Web App“, und wer die letzten Jahre nicht ganz unterm … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , | 3 Comments

Browserfingerprinting und Märchenstunden von digitalcourage

Mal wieder zwei recht verschiedene Aufhänger: Einmal die jüngsten Big Brother-Awards und digitalcourage, die von einer der relevanten deutschen Institutionen in Sachen Netz und Bürgerrechte zu einem Zugunglück verkommen sind, das zu beobachten mir langsam selber peinlich wird. Zum anderen: … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , , , | 5 Comments

JusProg: Von Jugendschutzprogrammen und unerwarteten Ablebensgründen

Letztens bekam ich die Vorbeben mit, dass dem einzigen von der KJM zertifizierten Jugendschutzprogramm ebendiese Zertifizierung entzogen werden soll, führte einige nette Gespräche und nun ists soweit. Torsten Kleinz schreibt was bei SpOn und liefert einen schönen Überblick. Das Thema … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , , | 2 Comments

Herr Sonneborn geht nach Brüssel, eine Kauf- und Leseempfehlung

Ich weiß, die Rezis häufen sich, aber ich las das Buch letztens und muss es sehr weiterempfehlen, und nicht mal, weil es ein lustiges Buch eines hervorragenden Satirikers über die gern geschmähte EU und ihre Institutionen ist. Ich bin der … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , , , | Leave a comment

Echtzeit-Pornografie. Wie Deutschlandfunkkultur Pornoanalyse suggeriert

Vorab: Update am Schluss. Warum mich immer mal wieder Leute auf Pornthemen hinweisen, versteh ich nicht ganz hat wohl damit zu tun, dass es ein durchaus divergent rezipiertes Thema ist, das mich schon recht lang beschäftigt. Christian warf mir den … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , | Leave a comment

Feuer und Blut, von George R.R. Martin

Spontankauf auf dem Flughafen: besagter Titel, und nachdem ich jetzt schon durch bin, spricht das fürs Buch. Zugegeben, ich bin ein Fan, aber ich meine, mit vertretbaren Gründen. Sollte man es lesen, wenn man das „Lied von Eis und Feuer“ … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , , | 1 Comment

Tag 3, ich reg mich doch nochmal über Datenschützer auf

Aber erst anderes. Nachträglich gesehen: die US-Wahlen und die Beeinflussung via Social Media. Targeting/Zielgruppenauswahl sind sicher einigen nicht wirklich bekannt, selber fand ich vor allem die unterschiedliche Aussteuerung durch die diversen Akteure spannend und *ganz* besonders die Ansage, dass FB, … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , , , , | Leave a comment

35c3, Tag 2, Gespräche und die Datenschützer

Ein wenig mehr Gespräche und weniger Talks als gestern, wobei mir einer von der Chaos West-Bühne etwas nachgeht: „Track me, if you… Oh.“ Wie die bösen Konzerne einem immer hinterherschnüffeln, via Wlan-AP, Bluetooth, Beacons, Locationdiensten und was nicht noch alles. … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , , , , | 3 Comments