Generationsübergreifende Völkerverständigung via Internet…

…geht so. US-Besuch ist beim werten Kollegen einquartiert, wird auf Deutsch von zwei kleinen Kindern zugetextet, ich krieg die lautmalerischen Umschreibungen per ICQ, übersetz die auf Englisch und schick sie zurück, und das sieht dann so aus:

13:11:59: ich maek dich
13:12:07:I make this?
13:12:09: „I like you“
13:12:18: „ich mag dich“
13:12:35: i have to blog this…

Wenn ich jetzt noch anfangen muss, englische Antworten in lautmalerisches Deutsch zu übersetzen, dann sollte ich doch langsam das mit dem Duschen gehen überlegen…

Kategorie: ich gegen die wirklichkeit, mac hell 2: net. permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere