Tag Archives: ccc

32c3: 32. Chaos Communication Congress, erster Recap

Tja, und da ist der diesjährige Congress wieder rum. Ein paar unsortierte Gedanken. Size does not always matter. Die Atmosphäre und Stimmung haben mich sehr positiv überrascht. Gefühlt wurde der Congress die letzen Jahre immer freundlicher, inkludierender, vielfältiger und dabei … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , , , , | 3 Comments

CCCamp15, Rückblick

So, ein letzter Rückblick, und vor allem ein paar Bilder. Das Internet zerstört mein Leben, und entsprechend war das Camp dieses mal von meiner Seite her außergewöhnlich entspannt. Klar hatte das damit zu tun, dass ich das erste mal mit … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , , , , | 3 Comments

CCCamp15, Tag 3, Rad1o und Schöne Dinge

Ein wenig Unwetterwarnung gabs, aber bei der Warnung blieb es auch. Heute gut getimed angestanden und das Rad1o eingepackt, Bisher läufts in den Basiceinstellungen, mit Firmware/Updates rumspielen muss ich noch ein wenig den Rechner feinabstimmen, aber das war mir heute … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , , | 1 Comment

cccamp15, Tag 1, kurze Retrospektive

So, der erste richtige Camptag ist rum. Es war ganz passend, was wir dann neben Socializing und Sachengucken an Programm mitgenommen haben – wie man komplizierte Dinge einfach erklärt, dann eine zurecht gefeierte Netzpolitik-Session mit Markus und Andre, Infos aus … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , , , , | 1 Comment

cccamp15 – Chaos Communicaton Camp 2015, Tage -2 und -1

Gestern gings los aufs Camp. Im Vorfeld schon die üblichen Packereien und „was nehmen wir mit“-Überlegungen, und bei mir ne Premiere – zum ersten mal mit einem größeren Zelt und einem Auto voll Kram auf dem Camp. Die letzten war … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , , , | 3 Comments

30c3, erster Recap und ein paar Gedanken

So, Tag 3. Ein paar Rückblicke und ein paar Gedanken. An sich wollte ich den Rant letztens ein wenig hinterfüttern, aber gerade scheint mir das alles wieder etwas zu sehr ins „Teile und Herrsche“ abzudriften: die x-te Auflage von Blogger … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , , | 1 Comment

30c3: Die gesellschaftliche Verantwortung Falk Steiners

Von der „intellektuell-technokratische Kapitulation vor den Folgen des eigenen Tuns“ schreibt Herr Steiner im Deutschlandradio angesichts der gesellschaftlichen Verantwortung der Hacker angesichts der aktuellen Situation, und ich werde ein wenig wütend. Das Deutschlandradio ist hier auf dem 30c3 vor Ort, … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , , , | 5 Comments

29c3, mal wieder Mut fürs nächste Jahr?

An sich immer mein Satz: der Congress gibt einem eine ganze Latte Optimismus, Motivation, Spass am Gerät, und das hält in der Regel eine Weile an. Man sieht viel tolles Zeug, sieht viele klasse Leute, die trotz der ganzen Kacke … Continue reading

Geschrieben in Uncategorized | Getagged mit , , , | 5 Comments

Painstation: Ausbaufähiges Konzept

Ich muss es doch noch verbloggen: der Schmerz in der linken Hand ließ über Nacht nach und die Assoziation zu diesem einen James Bond, wo, ich meine, Klaus Maria Brandauer gegen Bond ein Welteroberungsspiel spielt, das dem Gegner auch Stromstöße … Continue reading

Geschrieben in Uncategorized | Getagged mit , , , , | Leave a comment

Staatstrojaner, einige Argumentationsanregungen

Viel bzw. alles vom Folgenden wurde schon gesagt, ich denke aber, es ist wichtig, sich aus dem Staatstrojaner folgenden Argumente und Positionen auszutauschen und vor allem liegen den einen die einen Texte und Argumentationen und bei anderen machts woanders klick, … Continue reading

Geschrieben in Uncategorized | Getagged mit , , , | 9 Comments