Tag Archives: Depression

Depressions-Rollback: der Deutschlandfunk rollt fleißig mit

Ein paar Monate ists schon her, dass ich den neulichen Depressions-Rollback konstatierte: es wird mal wieder schick, die medikamentöse Therapie zu verdammen und die Leute in den Wald zu schicken, wo sie sich zusammenreißen sollten. Die belastbaren Fakten, die solche … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , , | 1 Comment

Depressionen: wir haben einen Rollback

Einigemale spülte es mir letztens dieses unsägliche Wald -> „This is an Antidepressant“, Pillen -> „This is Shit“-Meme in die Timeline, und während mich die Propaganda der einschlägigen Esotrottel und Alternaiven eher nicht berührt, war es, hihi, deprimierend, das von … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , | 4 Comments

Ein Dank an Johannes und was zu Vorbildern, Depression und Achtsamkeit

Seit ich von Johannes‘ Tod erfahren hab, treibt es mich um und nun denk ich, schreibs ins Netz. Meine Bekanntschaft mit ihm war eher lose, aber wie er dann doch sehr oft irgendwie da war, fiel mir jetzt erst richtig … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , | 8 Comments

Ein paar wichtige Worte zu Depressionen…

…verliert hier Michalis Pantelouris (via), dem ich auch seinen Mut hier hoch anrechne. Was ich ihm noch höher anrechne, ist die Geduld und Anschaulichkeit, mit der er über die Volkskrankheit Depression schreibt (und die natürlich nicht vor dämlichen Kommentaren schützt). … Continue reading

Geschrieben in Uncategorized | Getagged mit , , | 1 Comment