Tag Archives: Rezi

Fronturlaub von Enno Lenze: kann man lesen

Disclosure: ich kenn Enno seit irgendwann 2007 oder so, halte ihn für einen der feinsten Menschen auf dem Planeten und darüberhinaus machte er mich mit einem Dankeschön an meine Adresse im Buch sehr verlegen. Geschäftlich bin ich obendrein im Zuge … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , , | Leave a comment

Noah (Movie): eine Warnung, etwas Genugtuung und ein, zwei Fragen

Fragt nicht, wie ich dazukam, „Noah“ zu sehen. Machts mir nicht nach. Der Film ist schlicht ein großer, dampfender Haufen Mist, wahrscheinlich so groß wie der, der seinerzeit aus der Arche geschippt werden musste. Kein „Monumentalfilm“, keine meinetwegen auch künstlich … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , , | Leave a comment

Die Blume der Hausfrau oder: Von Schwaben und Wuppertal.

Als frischgebackener Wuppertaler wurde mir letztens in der Badewanne aus der Wuppertaler Neubürger-Image-Begrüßungsbroschüre vorgelesen und die Rede war unter anderem von Vorwerk. Dem Staubsaugerhersteller. Und nachdem die verbindenden Momente zwischen Schwaben und NRW gelegentlich doch von den jeweiligen Defiziten geprägt … Continue reading

Geschrieben in Allgemein | Getagged mit , , , | 1 Comment

Die Legenden des Wüstenplaneten, oder: wenn mich eine Trilogie für dumm hält

Ich habe meine Probleme mit manchem Science Fiction, von meinem gelegentlichen Bashen des Genres hatte ich aber – bewusst oder unbewusst – Frank Herbert in der Regel ausgenommen. Der Wüstenplanet wird so ab Band 3 oder 4 etwas schwierig, aber … Continue reading

Geschrieben in Uncategorized | Getagged mit , , , , | 3 Comments

Alice in Chains

Nein, kein „Black gives Way to Blue“ im Titel. Ich war derbst gespannt, als AIC trotz Staleys Tod wieder ein „richtiges“ AIC-Album herausbrachten(*), aber ich hatte mir an sich schon im Vorfeld vorgenommen, zu dem Anlass eine aufrichtige Liebeserklärung an … Continue reading

Geschrieben in Uncategorized | Getagged mit , | 2 Comments

Real World Eve revisited: Peter Gabriel multimedial 1997

Eher zufällig stieß ich letztens auf ein Peter Gabriel-Album und erinnerte mich an eine Multimedia-CD-ROM, die ich seit undenklichen Zeiten besitze. „Realworld Eve“ nannte Peter Gabriel anno ’97 sein Epos, ich hatte es kurz nach Erscheinen in die Hände gekriegt … Continue reading

Geschrieben in Uncategorized | Getagged mit , , , | 4 Comments