Tag Archives: Rezension

Das neue Lexikon des Unwissens, Passig et.al, Buchrezi

Auch hier mal wieder Disclaimer vorweg: Kathrin Passig kann irgendwie schreiben, was und zu welchem Themenbereich sie will, ich finds toll. „Das neue Lexikon des Unwissens“ entstand gemeinsam mit Aleks Scholz und Kai Schreiber, ist das zweite Buch seiner Art … Continue reading

Geschrieben in Uncategorized | Getagged mit , , , , , | 1 Comment

Das Labyrinth der Träumenden Bücher, Walter Moers: Rezi, mal wieder

Vorweg: ich bin höchst voreingenommen, was Moers und insbesondere seine Zamonien-Roname (bzw. Übersetzungen) angeht. Sprich, ich bin geneigt, seine Geschichten großartigst zu finden und gestehe gern, beim ersten In-der-Hand-halten von „Das Labyrinth der Träumenden Bücher“ (Danke, st.!) zum ersten Mal … Continue reading

Geschrieben in Uncategorized | Getagged mit , , , , | 2 Comments

Stephen King, Die Arena: Kurzrezi

Wenn man vom 26C3 zurück nach Dortmund muss, auf dem Berliner Hauptbahnhof recht knapp ankommt und dann noch eben schnell was zur Lektüre shoppt, weil man sich noch nicht an den Gedanken gewöhnt hat, dass man im Zug ja auch … Continue reading

Geschrieben in Uncategorized | Getagged mit , , | 2 Comments

Avatar: Die Rezension

Ein Jugendzimmer-Romantikposter der späten 80er in Überlänge. (Das wär jetzt auch per Twitter gegangen, weil es mehr dazu einfach nicht zu sagen gibt. Aber dann hätte ich nichts von den wirklich wichtigen Sachen sagen können wie dass die WLan-Lage auf … Continue reading

Geschrieben in Uncategorized | Getagged mit , , , , , | Leave a comment

Alice in Chains

Nein, kein „Black gives Way to Blue“ im Titel. Ich war derbst gespannt, als AIC trotz Staleys Tod wieder ein „richtiges“ AIC-Album herausbrachten(*), aber ich hatte mir an sich schon im Vorfeld vorgenommen, zu dem Anlass eine aufrichtige Liebeserklärung an … Continue reading

Geschrieben in Uncategorized | Getagged mit , | 2 Comments

Real World Eve revisited: Peter Gabriel multimedial 1997

Eher zufällig stieß ich letztens auf ein Peter Gabriel-Album und erinnerte mich an eine Multimedia-CD-ROM, die ich seit undenklichen Zeiten besitze. „Realworld Eve“ nannte Peter Gabriel anno ’97 sein Epos, ich hatte es kurz nach Erscheinen in die Hände gekriegt … Continue reading

Geschrieben in Uncategorized | Getagged mit , , , | 4 Comments

Thomas Bernhard, Meine Preise. Rezi und eine Ermahnung an die Klappentextschreiber

Mit der Ermahnung an die Klappentextschreiber fang ich an, denn da liegt was im Argen. Also, Klappentextschreiber: Ich freue mich, dass ihr alle euren Gernhard gelesen habt und euch seine Ermahnung zu Herzen genommen habt, komisches einfach auch mal nur … Continue reading

Geschrieben in fundstücke, ich gegen die wirklichkeit | Getagged mit , , | 1 Comment

Stanislaw Lem, Gast im Weltraum

Mal wieder ne Rezi, zwar zu einem meiner Lieblingsautoren und -denker überhaupt, aber explizit keine Empfehlung für Nicht-Fans, mir ist nur danach, weil ich seit langem mal wieder Gelegenheit hatte, einen Lem zu lesen, den ich noch nicht kannte und … Continue reading

Geschrieben in Uncategorized | Getagged mit , , | 4 Comments

Strunk vs. Schamoni: The Punk-Rezi of Death

An sich naheliegend, aber völlig spontan geschehen: zur Zugfahrerei packte ich mir das immer mal wieder vorgenommene, nie eingepackte „Fleisch ist mein Gemüse“ von Heinz Strunk ein. Auf dem Weg zur Kasse begegnete mir ein Stapel von Rocko Schamonis „Dorfpunks“, … Continue reading

Geschrieben in fundstücke, ich gegen die wirklichkeit | Getagged mit , , , , | 11 Comments